Montag, 20. April 2015

Wieder da.

Hallo ihr Lieben.

Leider, leider habe ich viel zu lange hier nichts mehr geschrieben. Mir hat schlichtweg die Motivation gefehlt. Viel zu tun auf der Arbeit. Und in der Freizeit vor allem mit der Urlaubsplanung beschäftigt.   
Mir geht es aber gut. Vor einer Woche hatte ich zwei Tage lang Kopfschmerzen und Übelkeit. Ich konnte mir zu erst überhaupt nicht erklären, woher das kommt. Bis ich festgestellt habe, dass meine eine Pflanze Schimmel hatte. Gruselig, was so ein bisschen Schimmel mit dem Körper machen kann. In der einen Nacht, als es mir so schlecht ging, habe ich geträumt, dass der Krebs zurück gekommen ist. Dass ich ein Rezidiv habe. Da merkt man erstmal, dass obwohl ich eigentlich bewusst gar nicht mehr an die Krankheit denke, es mir gut geht und ich wieder mitten im alltäglichen Leben stehe, ich scheinbar doch unterbewusst mich noch damit beschäftige. Und wahrscheinlich ist das ganz normal. Bald steht weider eine Nachsorgeuntersuchung an. Das ist sowieso die Zeit, in der die Nervosität stets steigt.

Ansonsten alles beim Alten. Meine Haare wachsen ohne Ende. Sie sind jetzt - ca. 3 Jahren nach der letzten Chemo - wieder fast so lang wie vor der ersten Chemo ;)

Unten seht ihr auch ein aktuelles Foto.

Ich hoffe euch geht es gut.
Bis bald.

XX

Kommentare:

  1. Hallo Hanna, die Locken sind nun weg oder hast du sie ausgeföhnt?
    Viele Grüße aus Wien, Helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe noch Chemolocken, aber nur noch am unteren Haarende. So die letzten 5-10cm. Auf dem Foto waren sie glatt gefönt und mit Glättungsspray vorbehandelt ;-) da glänzen sie so schön und sind gleich nochmal länger :D
      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Liebe Hanna,

    ich drücke dir die Daumen bei deiner nächsten Untersuchung. Ich weiß wie meine Mama immer gezittert hat. Ich denke schon das in deinem Unterbewusstsein die Krankheit noch existiert, denn sie war ein Teil von deinem Leben. Aber es ist immer schön zu lesen, das bei dir bisher immer alles in Ordnung ist.

    Liebe Grüße dora

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke fürs Daumendrücken :)
      Liebe Grüße XX

      Löschen
  3. Schöner Blog! Weitermachen! ;) Alles Liebe.

    AntwortenLöschen